Tim Oehler

bildwirklichkeiten I Fotografie I Portraits I Landschaften I Stadtansichten I Kunst

Mich interessiert das tatsächliche Leben. Das Flüchtige und Zerbrechliche. Der Moment. Diese Augenblicke, die sich in mein Bewußtsein schieben und bleiben wollen. Dann versuche ich diesem einen Rahmen zu geben. Ein Viereck. Einen Bildausschnitt, um dieses in mir ausgelöste Gefühl zu transportieren. Es ist ein ständiger Versuch.

Das fing schon vor meiner Ausbildung zum Fotografen Anfang der 1990er Jahre an und wurde dadurch verstärkt. Danach trieb es mich in die Werbung. Zu der Zeit als Werbung noch in erster Linie mit Kreativität zusammenhing und nicht der "meßbare Erfolg" in Zahlen, Verkäufen die Hauptrolle spielte. Natürlich war das auch wichtig, aber der Schwerpunkt war in meinen Augen ein anderer.

Zum Ausgleich machte ich immer meine eigenen Projekte. Ich machte Ausstellungen in meinen damaligen Imbissen im Schulterblatt und in der Innenstadt, Fotobücher oder größer angelegte Ausstellungen. Viele Freunde von mir waren, sind Künstler. Ein Zufall? Ich denke nicht.

Immer wieder inspirierten sie mich. Die Auseinandersetzung mit dem Alltäglichen und die mannigfaltigen Umsetzungen dessen. Ob in Malerei, Literatur, Musik oder Fotografie. Es folgten weitere Projektideen und -umsetzungen.

Es bleibt spannend. Tatsächlich.

49 40 65868980

IMG_5490_Joker_kl.jpg

Contact Me

Thanks for submitting!